Die VOrstufe ProduktionsSchule VOPS

Die Vorstufe ProduktionsSchule ist ein niederschwelliges Pilotprojekt für Jugendliche und (junge) Erwachsene bis zum vollendeten 21. bzw. 24. Lebensjahr. Bei der VOPS erhalten die jungen Menschen eine umfassende Unterstützung bei der (Wieder-)Erlangung einer Tagesstruktur. Übergeordnetes Ziel ist es, die Jugendlichen und (jungen) Erwachsenen beim Übertritt in die Produktionsschule Impuls oder andere weiterführende Maßnahmen zu unterstützen.

Unsere Angebote für Jugendliche und (junge) Erwachsene:

1. Niederschwelligkeit und Flexibilität:
Das unverbindliche Kennenlernen ist in unserem „Jugendcafe“, das am Donnerstag von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet hat, möglich. Weiters wird das Kennenlernen außerhalb der VOrstufe „aufsuchend“ angeboten.


2. Tagestraining:
Das Tagestraining umfasst das aktive Mitwirken im Jugendcafe, in der Kreativwerkstatt, in der Wissenswerkstatt und an Projektarbeiten sowie die stundenweise Teilnahme an den Angeboten der Produktionsschule Impuls Wolfsberg. Durch das Tagestraining werden spezifische Kompetenzen gefördert und erworben.


3. Individuelles Coaching:
Unsere Coaches gewährleisten eine umfassende und kontinuierliche Betreuung. Die Coaches unterstützen bei der Lösung von Problemen, beim Umsetzen von angestrebten Zielen und reflektieren gemeinsam mit den Jugendlichen, (jungen) Erwachsenen und deren Bezugssystemen die individuellen Entwicklungsfortschritte. Die Coaches unterstützen ebenso beim Übergang in die nächste geeignete Maßnahme.